.

Scootercamp 2019

In der ersten Woche der Herbstferien ist standesgemäß das Scootercamp der Akademie59 in den AbenteuerHallenKALK. Auch dieses Jahr haben wieder 40 Teilnehmer*innen in den Schlafsälen neben der Halle59 übernachtet und 4 Tage rund um das Thema Scooter fahren erlebt. Neben vielen Workshops mit unseren Trainer*innen und einer Nachtsession in der Halle59 stand auch wieder ein spannendes Rahmenprogramm auf dem Plan. Beim Klettern, Basketballspielen oder einem Fußballturnier vergingen die Tage wie im Flug.
Am Mittwochabend gab es dann das erste Highlight! Der MGP Fahrer Malte Blum fuhr eine private Session mit unseren Teilnehmer*innen in der Halle59, beantwortete unzählige Fragen und verteilte einige Goodies!
Am nächsten Tag ging es dann auf den Roadtrip nach Eindhoven ins Area51. Dieser Indoorskatepark gehört zu den besten Parks in Europa und durfte von unseren Teilnehmer*innen auseinander genommen werden.
Am letzten Tag stand noch ein alternativer Contest auf dem Programm, bei dem alle Teilnehmer*innen nochmal demonstrieren konnten, was sie die Woche über gelernt hatten.
Uns hat es wie immer sehr große Freude bereitet und wir freuen uns viele bekannte und auch neue Gesichter nächstes Jahr wieder zu sehen – hoffentlich in einer renovierten Halle59!

AbenteuerHallenKALK Halle59 Jugendzentren Köln gGmbH Akademie59